Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZUNFT ZUR REUSS: Prunkvolle Feier für den Meister

Die Zunft an der Reuss inthronisierte am Samstagabend ihren Zunftmeister 2010, Markus Felder. Gut 100 Personen wohnten der prunkvollen Feier im Château Gütsch bei
Markus Felder, Zunftmeister der Zunft zur Reuss. (Bild pd)

Markus Felder, Zunftmeister der Zunft zur Reuss. (Bild pd)

«Ich bin dankbar und stolz, die Zunft repräsentieren zu dürfen», sagte der 43-jährige, in Ebikon wohnhafte Ingenieur sichtlich gerührt. Aufgewachsen ist er im Stadtluzerner St.-Karli-Quartier, wo auch die Zunft an der Reuss ihren Ursprung hat. Deshalb habe das Amt für ihn eine ganz besondere Bedeutung.

Das Motto seines Zunftmeisterjahres lautet: «Alles im Fluss, mer händ de Gnuss.» Seit drei Jahren ist er Mitglied der Zunft. Zum Unterhaltungsprogramm der gelungenen Feier trugen die Luzerner Musikformation «Mööpps» und die deutschstämmige Kabarettistin Michaela Maria Drux massgebend bei. Die Zunft an der Reuss wurde 1933 gegründet und war bis zu ihrer Umbenennung 1962 als «Lädeli-Zunft» bekannt. Sie zählt rund 20 Aktivmitglieder.

Sasa Rasic

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.