Zusatzvorstellung innert Minuten ausverkauft

Emil ist beliebt wie eh und je: keine zehn Minuten hat es gedauert, dann war auch die zweite Vorstellung des Luzerner Kabarettisten im KKL Luzern ausverkauft.

Drucken
Teilen
Emil Steinberger anlässlich einer Lesung seines Programms «Drei Engel». (Bild: Keystone)

Emil Steinberger anlässlich einer Lesung seines Programms «Drei Engel». (Bild: Keystone)

Für die Zusatzvorstellung des bekannten Luzerner Kabarettisten Emil Steinberger sind am Mittwochmittag innert weniger als zehn Minuten erneut über 1650 Tickets über den Ladentisch gegangen. Bereits das reguläre Konzert war innert weniger Minuten ausverkauft.Aufgrund des grossen Ansturms war die KKL-Webseite auch am Mittwoch vorübergehend nicht erreichbar.

Am 22. und 23. September 2013 findet im KKL Luzern ein Dankeschön-Abend von Emil statt. Anlässlich seines 80. Geburtstages will er sich speziell bei seinen Luzerner Fans bedanken.Emil präsentiert an diesen beiden Abenden Ausschnitte aus seinem aktuellen Bühnenprogramm «Drei Engel!» und – exklusiv im KKL – Ausschnitte aus seinen allerersten Erfolgsnummern.

Eine weitere Lesung mit Emil findet am 20. Oktober 2013 im Stadttheater Sursee statt. Wann dieser Vorverkauf beginnt, ist noch nicht definiert. Zudem führt Emil am 5. Januar 2013 durch eine grosse Samstagabendshow auf SF1 und beschenkt das Publikum mit neuen Sketches.

rem