Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Zwei Autos kollidieren in Hochdorf – Sachschaden beträgt 30'000 Franken

In Hochdorf hat sich auf der Baldeggerstrasse ein Unfall mit zwei involvierten Autos ereignet. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.
Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbar. (Bild: Luzerner Polizei)

Das Auto war nach dem Unfall nicht mehr fahrbar. (Bild: Luzerner Polizei)

(fmü) Zum Unfall kam es am Montag um 17.20 Uhr. Ein Autofahrer war von der Schlossergasse in Hochdorf Richtung Baldeggstrasse unterwegs. Bei der Einmündung kam es zu einer Kollision mit einem von Hochdorf Richtung Baldegg fahrenden Auto. Das schreibt die Luzerner Polizei am Dienstag in einer Mitteilung.

Eine Beifahrerin wurde leicht verletzt, sie wird sich nötigenfalls in ärztliche Behandlung begeben, heisst es weiter. Beide Autos waren nicht mehr fahrbar und mussten abtransportiert werden. Der Sachschaden beträgt rund 30’000 Franken.

Auch das zweite Auto ist stark beschädigt. (Bild: Luzerner Polizei)

Auch das zweite Auto ist stark beschädigt. (Bild: Luzerner Polizei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.