Mädchen überlebt Sturz vom 3. Stock

Ein vierjähriges Mädchen ist vom Balkon eines Mehrfamilienhauses in Freienbach gestürzt. Es musste in eine Spezialklinik nach Zürich gebracht werden.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, kurz nach 13.15 Uhr, stürzte in Freienbach ein vierjähriges Kind vom Balkon eines Mehrfamilienhauses. Das Mädchen fiel vom 3. Stockwerk rund neun Meter auf den Vorplatz und wurde von der herbeigeeilten Mutter und einer Drittperson sofort betreut. Nach einer ersten medizinischen Versorgung musste das Kind durch den Rettungsdienst in eine Spezialklinik nach Zürich überführt werden.

Der genaue Hergang ist noch unklar und Gegenstand von laufenden Abklärungen der Untersuchungsbehörden, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

Personen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen.