Mann auf Fussgängerstreifen übersehen

Ein 19-jähriger Mann ist am Mittwoch in Oberarth von einem Auto auf dem Fussgängerstreifen angefahren und verletzt worden.

Drucken
Teilen
Der Mann wurde auf einem Fussgängerstreifen angefahren (Symbolbild) (Bild: Archiv Neue LZ)

Der Mann wurde auf einem Fussgängerstreifen angefahren (Symbolbild) (Bild: Archiv Neue LZ)

Eine 67-jährige Autolenkerin, die auf der Gotthardstrasse in Richtung Goldau fuhr, übersah gegen 18.15 Uhr einen 19-jährigen Mann, der auf einem Fussgängerstreifen die Strasse überquerte. Die Frau prallte mit ihrem Auto in den Mann. Der 19-Jährige wurde laut Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Über die Art der Verletzungen liegen keine Angaben vor.

pd/rem