MERLISCHACHEN: Gründer des Schloss-Hotel Swiss-Chalet verstorben

Joseph Seeholzer ist am Samstag verstorben. Er war der Gründer des Schloss-Hotel Swiss-Chalet in Merlischachen.

Drucken
Teilen
Joseph Seeholzer war über 40 Jahre lang Gastgeber im Schloss-Hotel Swiss-Chalet in Merlischachen. (Bild: pd)

Joseph Seeholzer war über 40 Jahre lang Gastgeber im Schloss-Hotel Swiss-Chalet in Merlischachen. (Bild: pd)

Im Alter von 70 Jahren ist der Gründer Joseph Seeholzer des Schloss-Hotel Swiss-Chalet gestorben. Gemäss Angaben des Hotelmanagements ist Seeholzer am Samstag «sanft entschlafen». Seeholzer führte den Betrieb über 40 Jahre lang, bevor er ihn 2014 verkaufte. Im Gedenken an den Gründer und ehemaligen Besitzer wird das Hotelteam in den kommenden Monaten den Raum Bacchus neu gestalten. Mit Bildern soll die Geschichte von Joseph Seeholzer und dem Swiss-Chalet erzählt werden. Im Foyer der Astrid Hall liegt zudem ein Kondolenzbuch für Seeholzer auf.

pd/spe