Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

MISS ZENTRALSCHWEIZ: Fabienne Paglia ist die schönste Zentralschweizerin

Vor rund 600 Zuschauern ist am Freitagabend die neue Miss Zentralschweiz 2017 gekürt worden. Das Krönchen aufsetzen durfte sich die 22-jährige Fabienne Paglia aus Unterägeri.
Die neue Miss Zentralschweiz heisst Fabienne Paglia. (Bild: PD/chparty.ch)

Die neue Miss Zentralschweiz heisst Fabienne Paglia. (Bild: PD/chparty.ch)

Neun Finalistinnen haben mit dem Krönchen geliebäugelt, sie darf es sich aufsetzen: Fabienne Paglia aus Unterägeri ist die neue Miss Zentralschweiz. Der Titel wurde ihr am Freitagabend vor rund 600 Zuschauern im Pilatusmarkt Kriens verliehen.

Damit folgt die 22-jährige Studentin auf die Luzernerin Michèle Lanz aus Reiden, die 2016 zur schönsten Zentralschweizerin gewählt wurde.

Als Moderatoren im Einsatz standen der Ex-Bachelor Rafael Beutl und Eli Simic, die Bachelorette 2017. Während der Wahl haben sich die Kandidatinnen in den Kategorien Sportlich, Bikini und Abendkleid präsentiert.(red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.