MISS ZENTRALSCHWEIZ: Jetzt wird die Miss Zentralschweiz gewählt

10 junge Frauen kämpfen um die Krone an der Miss Zentralschweiz Wahl 2014. Die Wahl findet am 19. September im Pilatusmarkt Kriens statt.

Drucken
Teilen
Diese zehn jungen Frauen kämpfen um den Titel Miss Zentralschweiz 2014.

Links oben bis links unten: 
Nicole Birrer (24) - Antonia Görtz (18) - Nora Kramer (20) - Amelie Görtz (20) - Jaclyn Lubrano (21) - 
Arta Cakiqi (21) - Lejla Kajosevic (20) - Selen Yalcin (21) - Rahel Heimgartner (17) - Melanie Banz (17). (Bild: pd)

Diese zehn jungen Frauen kämpfen um den Titel Miss Zentralschweiz 2014. Links oben bis links unten: Nicole Birrer (24) - Antonia Görtz (18) - Nora Kramer (20) - Amelie Görtz (20) - Jaclyn Lubrano (21) - Arta Cakiqi (21) - Lejla Kajosevic (20) - Selen Yalcin (21) - Rahel Heimgartner (17) - Melanie Banz (17). (Bild: pd)

Wer wird die Nachfolgerin der amtierenden Miss Zentralschweiz Sandra Jankovic? Bei der Vorausscheidung im Pilatus Markt wurden zehn Finalistinnen ausgewählt, nun steht die Wahl an.

An der Wahl im Pilatusmarkt Kriens am 19. September ab 19 Uhr sitzen in der Jury viele prominente Gesichter, so etwa Kommunikations- Experte Paolo Palmerini, Chart Stürmer Jesse Ritch, bekannt aus Deutschland sucht den Superstar sowie SheDJ Acee. Die Afterparty findet im Vegas Club in Kriens statt.

Die zehn Finalistinnen im Überblick (auf dem Bild von oben links nach unten rechts):

  • Nicole Birrer (24) aus Root
  • Antonia Görtz (18) aus Sattel
  • Nora Kramer (20) aus Oberkirch
  • Amelie Görtz (20) aus Sattel
  • Jaclyn Lubrano (21) aus Horw
  • Arta Cakiqi (21) aus Seewen
  • Lejla Kajosevic (20) aus Luzern
  • Selen Yalcin (21) aus Holzhäusern
  • Rahel Heimgartner (17) aus Malters
  • Melanie Banz (17) aus Malters

Die Siegerin der Wahl zur Miss Zentralschweiz kommt direkt ins Finale Casting bei der Miss Schweiz Wahl 2015.

pd/zim/rem