Mit Auto frontal in Töfffahrer geknallt

Ein Autolenker ist auf den Steinbach Viadukt auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in einen entgegenkommendes Motorrad gefahren. Der Töfflenker wurde beim Zusammenstoss mittelschwer verletzt.

Drucken
Teilen
Rettungskräfte leisten dem Verletzten erste Hilfe. (Bild: Kapo Schwyz)

Rettungskräfte leisten dem Verletzten erste Hilfe. (Bild: Kapo Schwyz)

Am Mittwoch, 14.15 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Autolenker auf dem Steinbachviadukt in Euthal Richtung Gross. Wie die Kantonspolizei Schwyz am Donnerstag mitteilte, geriet der Lenker wegen mangelnder Unaufmerksamkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte in der Folge frontal mit einem entgegenkommenden Motorrad. Dabei wurde der 72-jährige Töfffahrer mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in Spitalpflege gebracht werden.

pd/zim