MORSCHACH: Riemenstaldenstrasse ab Freitagmittag offen

Die Räumungsarbeiten an der verschütteten Riemenstaldenstrasse in Morschach laufen auf Hochtouren. Zurzeit wird der Hang als stabil beurteilt.

Drucken
Teilen
Bagger bei Aufräumarbeiten bei der verschütteten Riemenstalderstrasse. (Bild Chris Iseli/Neue LZ)

Bagger bei Aufräumarbeiten bei der verschütteten Riemenstalderstrasse. (Bild Chris Iseli/Neue LZ)

Das Amt für Wald und Naturgefahren ist nach einer Hangbeurteilung zum Schluss gekommen, dass momentan die Geröllmassen stabil sind und unmittelbar keine Gefahr für erneute Rutschungen besteht. Die Riemenstaldenstrasse wird am Freitag um 11 Uhr wieder für den Strassenverkehr freigegeben, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt die Strasse für jeglichen Verkehr gesperrt. In den auf die Öffnung folgenden Wochen ist aufgrund von Bauarbeiten an der Strasse mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

scd