Mositunnel nachts wegen Arbeiten gesperrt

Auf der Autobahn A4 in Brunnen wird der Mositunnel auf seinen Zustand hin untersucht. Deshalb wird der Tunnel bis 1. April während der Nacht nicht befahrbar sein.

Drucken
Teilen
Die Einfahrt in den Mositunnel von Altdorf her kommend in Richtung Schwyz. (Bild: Archiv Neue SZ)

Die Einfahrt in den Mositunnel von Altdorf her kommend in Richtung Schwyz. (Bild: Archiv Neue SZ)

Bis am 1. April 2011 finden im Mositunnel auf der A4 in Brunnen an der Zwischendecke und den Wandelementen Zustandsuntersuchungen statt, wie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) mitteilt. Um die Arbeiten auszuführen, wird der Tunnel in den vekehrsarmen Nachtzeiten gesperrt: Werktags bis am 1. April jeweils von 22 Uhr bis 5 Uhr. Die Umleitungen sind signalisiert.

pd/ks