Mositunnel und Flüelertunnel nachts gesperrt

Wegen Bau- und Unterhaltsarbeiten werden der Mosi- und Flüelertunnel auf der Axenstrasse nachts gesperrt werden. Der eine drei und der andere für zwei Nächte.

Drucken
Teilen
Das Südportal des Mositunnels bei Brunnen. (Bild: Bert Schnüriger / Neue SZ)

Das Südportal des Mositunnels bei Brunnen. (Bild: Bert Schnüriger / Neue SZ)

Nach Angaben der Urner Baudirektion dauert die erste Sperrung des Mositunnels, vom 23 auf den 24. April, von 20 bis 5 Uhr. Die zwei folgenden Nächte, vom 24. bis 26. April, jeweils von 22 bis 5 Uhr. Die Umleitung erfolgt via Brunnen.

Wegen Unterhaltsarabeiten wird der Flüelertunnel auf der Axenstrasse für zwei Nächte gesperrt: vom 25. bis 27. April, von 22 bis 5 Uhr. Die Umleitung erfolgt via Flüelen.

pd/kst/ks