Motorradlenker in Tuggen verunfallt

Ein 25-jähriger Mann ist am Sonntag in Tuggen mit einem Motorrad verunfallt.

Drucken
Teilen

Der Zweiradlenker musste nach 17 Uhr wegen einer Katze seine Fahrt stark abbremsen, so die Polizei. Dabei stürzte er und schleuderte mit dem Motorrad über die Mühlenenstrasse hinaus in das angrenzende Wiesenbord. Der Verunfallte erlitt Beckenverletzungen und musste mit dem REGA-Helikopter nach Zürich überflogen werden.

dko