MUOTATHAL: Mofalenker muss ins Röhrchen blasen

Eine 27-jährige PW-Lenkerin ist am Donnerstagnachmittag in Muotathal rückwärts auf die Wilstrasse gefahren. Dabei kam es zu einer Streifkollision mit einem Mofalenker.

Drucken
Teilen

Der 66-jährige Zweiradfahrer verletzte sich leicht. Aufgrund des Verdachts auf übermässigen Alkoholkonsum wurde bei ihm ein Blutalkoholtest angeordnet, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

scd