MUOTATHAL: Muotathal: Erdrutsch verschüttet Strasse

Im Kanton Schwyz ist es zu einem Erdrutsch gekommen. Die Strasse zwischen Muotathal und Lipplisbüel ist gesperrt.

Drucken
Teilen
Blick auf die überschwemmte Strasse im Bisisthal. (Bild Gregor Annen)

Blick auf die überschwemmte Strasse im Bisisthal. (Bild Gregor Annen)

Der Erdrutsch verschüttete am Sonntag die Lipplisbüelstrasse zwischen Muotathal und Lipplisbüel. Daher ist die Strasse zurzeit gesperrt, wie die Kantonspolizei Schwyz auf Anfrage bestätigt.

Die Lipplisbüelstrasse ist wenig befahren. Von der Sperrung betroffen sind einige wenige Bauernhöfe. Die Aufräumarbeiten sind eingeleitet. Wann genau diese abgeschlossen werden, ist noch unklar. Ebenso sind die Ausmasse des Erdrutsches noch unbekannt.

Zusätzlich hat sich in Bisisthal ein Murgang ereignet. Laut Augenzeugen liefen Bäche über die Ufer und überschwemmten die Strasse mit Geröll, Holz und Schlamm.

ost