Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

MUSIK: Mit Gersauer Hilfe durchgestartet

Die Band Soybomb aus Zürich ist voll angesagt. Mit dabei ein Musiker aus Gersau. Andreas Achermann reist bald mit der Band nach Berlin. Die Zürcher Band spielt – selbst so benannt – «Explosive Art Pop».
Soybomb: Andreas Achermann, Beda Mächler und Linus Gmünder. (Bild: Elias Gmünder)

Soybomb: Andreas Achermann, Beda Mächler und Linus Gmünder. (Bild: Elias Gmünder)

Ihre EP «Plastic Festival» wird gefeiert. Andreas Achermann zum «Boten»: «Bei uns herrscht eine Art von Motivieren, die jede Schnapsidee realisierbar macht.» Das Interview am Mittwoch im Bot au Feu. Hier der Clip zu «Plastic Festival». red

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.