Neues Gwand präsentiert

Die Fasnacht in Brunnen wird auch heuer farbenfroh. Die Chatzämusig machts vor.

Drucken
Teilen
Am Platzkonzert zeigte die Katzenmusik zum ersten Mal ihr neues Gwändli. (Bild: Gina Bellandi)

Am Platzkonzert zeigte die Katzenmusik zum ersten Mal ihr neues Gwändli. (Bild: Gina Bellandi)

Am Samstagabend fand auf dem Kronenplatz in Brunnen das alljährliche Platzkonzert der Guuggenmusik Chatzämusig statt. Die vielen Zuschauer waren begeistert, und einige wurden zum Tanzen animiert. Pünktlich um 20 Uhr starteten sie ihr Konzert bei den drei Türmen und liefen spielend bis zum Kronenplatz. Der Moderator führte durchs Konzert und erzählte bei einigen Liedern von ihren Hintergründen. Bartlivater Timo Konietzka war auch anwesend. Ihm wurde das Lied «Smoke on the water» von Deep Purple gewidmet.

Party im Kinosaal

Weiter ging es im Espas mit dem «Katerfäscht». Der alte Kinosaal wurde von den Mitgliedern der Katzenmusik dekoriert. Die Gäste liessen nicht lange auf sich warten und trudelten bald nach dem Konzert im Espas ein. Die Chatzämusig veranstaltete einmal mehr ein gelungenes Konzert und Fest. Nicht einmal der Nieselregen konnte ihnen die Laune vermiesen.

Gina Bellandi