NEZ ROUGE: Mit Nez Rouge ab Dezember sicher unterwegs

Ab Anfang Dezember sind in Zug und Schwyz die Roten Nasen unterwegs und bringen Personen mit ihrem eigenen Fahrzeug nach Hause.

Drucken
Teilen
Nez Rouge bringt Autofahrer sicher nach Hause. (Bild pd)

Nez Rouge bringt Autofahrer sicher nach Hause. (Bild pd)

Gerade in der Weihnachtszeit werden viele Feste gefeiert, auf das vergangene und auf das neue Jahr angestossen. Viele Autofahrerinnen und -fahrer überschätzen jedoch nach einem gemütlichen Abend ihre Fahrtüchtigkeit. Nur ungern lässt man sein Auto stehen. Genau an dieser Stelle kommt Nez Rouge Zug-Innerschwyz zum Einsatz: Ein Anruf genügt und das Team bringt den Fahrer und das Auto sicher nach Hause. Diese Dienstleistung sind kostenlos. Nebst dem Hauptziel, Unfälle zu verhüten, setzt die Aktion Nez Rouge im Sinne auch eine weihnachtliche Geste. In diesem Jahr werden die Einnahmen aus Unkostenbeiträgen in Zug an Tixi Taxi Zug und in Schwyz an die Berghilfe Kanton Schwyz gespendet.

Freiwillige Helfer gesucht
Die Aktion braucht immer wieder freiwillige Helferinnen und Helfer. Wer Lust hat, eine gute Sache zu unterstützen, kann sich bei Sophie Betschart unter 079 522 11 26 oder freiwillige@nezrouge-zug.ch informieren und anmelden.

pd/ig