Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

80-jähriger Autofahrer erfasst Fussgängerin in Stansstad

Eine 33-jährige Frau ist am Freitag in Stansstad auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren worden. Sie verletzte sich dabei leicht, der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.

(sda) Die Frau überquerte im Bereich Kantonalbank die Strasse, als sie vom Auto eines 80-jährigen Lenkers aus Deutschland erfasst wurde, der auf der Stanserstrasse in Richtung Stans unterwegs war, wie die Nidwaldner Kantonspolizei mitteilte. Sie kläre die genaue Unfallursache in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Nidwalden ab.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.