A2: Beim Fahrstreifenwechsel hats gekracht

Auf der Autobahn A2 in Stansstad, Fahrtrichtung Süden, hat sich eine Streifkollision zwischen zwei Autos ereignet. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag fuhren zwei aus Norden kommende Autos auf der Autobahn A2 durch die einstreifig geführte Baustelle der Galerie Stansstad. Am Ende der Baustelle beabsichtigten beide Fahrzeuglenker den Fahrstreifen zu wechseln, schreibt die Kantonspolizei Nidwalden in einer Medienmitteilung. In der Folge kam es zwischen den beiden Autos zum Zusammenstoss. Verletzt wurde bei diesem Unfall laut Polizeiangaben niemand, es entstand ein geringer Sachschaden.

pd/zim.