ALPNACH: Beitrag an das Micro Center in Alpnach

Der Kanton Nidwalden will sich auch weiterhin an den Forschungsauf­wendungen des Micro Center Central Switzerland beteiligen.

Drucken
Teilen

Der Kanton Nidwalden unterstützt das Micro Center Central Switzerland (MCCS) seit der Gründung im Jahr 2000. Der Kantonsbeitrag 2010 beläuft sich auf 82'600 Franken und ist im Budget 2010 eingestellt, heisst es in einer Mitteilung der Staatskanzlei Nidwalden.

Die Finanzierung des MCCS soll künftig im Rahmen des Fachhochschul-konkordates der Zentralschweizer Kantone geregelt werden. Da sich die Ausarbeitung des Konkordats verzögert, tritt laut Mitteilung eine Übergangslösung in Kraft. Kann bis 2013 keine dauerhafte Finanzierung im Rahmen des Fachhochschulkonkordates erreicht werden, müsse die Beteiligung von Nidwalden überdacht werden.

ana