Aus für Stimmlokal Oberrickenbach

Der Gemeinderat Wolfenschiessen hat im Rahmen des laufenden Sparprogramms beschlossen, das Abstimmungs-Nebenlokal in Oberrickenbach aufzuheben.

Drucken
Teilen

Dies gilt bereits für den Sonntag, 23. September. Das Betreiben zweier Lokale rechtfertige sich angesichts der über 90 Prozent brieflichen Stimmabgaben nicht mehr. Das sei zwar ein Abbau, «die briefliche Stimmabgabe kommt dem heutigen Stimmverhalten aber besser entgegen», schreibt der Gemeinderat. Abstimmen kann man brieflich via Post oder am Schalter der Gemeinde sowie am Abstimmungssonntag von 9.30 bis 11 Uhr im Gemeindehaus. (red)