Auto räumt Zaun in Beckenried ab

Am Sonntagmorgen kollidierte ein Autofahrer in Beckenried ohne Fremdeinwirkung mit einem Zaun. Dabei zog sich der Lenker leichte Verletzungen zu.

Drucken
Teilen

In Beckenried fuhr am Sonntagmorgen, um zirka 4.25 Uhr, ein einheimischer Autofahrer aus einem Parkplatz am Schulweg. Dabei kollidierte er mit einem Eisenzaun. Neben dem entstandenen Sachschaden verletzte sich auch der Lenker leicht und musste mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Nidwalden gebracht werden. Die genaue Unfallursache wird laut Mitteilung der Kantonspolizei Nidwalden noch abgeklärt.

pd/bep