Autofahrer verletzt Fussgänger

In Stans hat am Dienstagabend ein Autofahrer einen Fussgänger angefahren. Der Fussgänger verletzte sich dabei.

Drucken
Teilen

Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend, um zirka 19.30 Uhr, wie die Nidwaldner Kantonspolizei in einer Medienmitteilung schreibt. Der Autolenker fuhr von Stans her, von der Stansstaderstrasse, auf das Areal der Agrola-Tankstelle. Dort fuhr er um das Hauptgebäude herum. Zeitgleich lief der Fussgänger von der stansstader Seite her um das Gebäude. Es kam zur Kollision.

Dabei verletzte sich der Fussgänger. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Kantonsspital nach Stans. Der Sachschaden ist gering.

pd/ks