BECKENRIED: Zwei Verletzte bei Unfall auf der Autobahn A2

Auf der Autobahn A2 bei Beckenried im Kanton Nidwalden hat sich am Donnerstagmorgen ein Selbstunfall ereignet. Die beiden Autoinsassen wurden leicht verletzt.

Drucken
Teilen
Bei dem Selbstunfall auf der Autobahn A2 bei Beckenried im Kanton Nidwalden wurden die zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. (Bild: PD)

Bei dem Selbstunfall auf der Autobahn A2 bei Beckenried im Kanton Nidwalden wurden die zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. (Bild: PD)

Eine 78-jährige Autolenkerin war in Richtung Süden unterwegs gewesen, als das Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen zuerst mit der rechten und danach mit der linken Leitplanke kollidierte. Danach kam das Auto auf dem Überholstreifen zum Stillstand, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte.

Die beiden leicht verletzten Personen wurden zur Kontrolle ins Spital gefahren. Der Sachschaden ist beträchtlich. Die genaue Unfallursache ist noch unklar.

pd/dvm