Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

BECKENRIED/GERSAU: Einzelrichter gibt die Autofähre wieder frei

Die Autofähre nimmt am Donnerstag ihren Betrieb wieder auf. Ein superprovisorisches Verbot wurde aufgehoben.
Map
Das «Wassertaxi» für Autos nimmt heute den Betrieb wieder auf. (Bild: Geri Wyss / Neue NZ)

Das «Wassertaxi» für Autos nimmt heute den Betrieb wieder auf. (Bild: Geri Wyss / Neue NZ)

Die Fähre fahre ab Donnerstag wieder, verkündete Betreiber Zarko Vujovic-Gander am Mittwoch. Als Einzelrichter des Bezirks Gersau hat Bezirksgerichtspräsident Primus Camenzind ein superprovisorisch verfügtes Verbot aufgehoben, wie er am Mittwoch auf Anfrage bestätigte. Er hatte dies auf Gesuch der Porr Suisse AG hin verhängt, welcher der Landungssteg in Gersau gehört.

Sie, beziehungsweise ihre Anwältin habe den Standpunkt vertreten, dass die Fähre kein Recht habe zu fahren. «Nachdem ich nun die Gegenpartei, also den Anwalt von Zarko Vujovic, angehört hatte, kam ich zum Schluss, dass eine Sperrung des Fährbetriebs als superprovisorische Massnahme innerhalb eines Forderungsprozesses nicht angemessen ist», sagte Primus Camenzind.

Anwalt ist zuversichtlich

Auch wenn der definitive Entscheid noch aussteht: «Zarko Vujovic-Gander darf nach dieser Aufhebung der Sperre aufatmen», meint sein Anwalt Felix Barmettler. «Ich gehe davon aus, dass der Endentscheid im Massnahmeverfahren zu Gunsten meines Mandanten ausfällt, nachdem der Richter das superprovisorisch verfügte Verbot aufhob», gibt sich Barmettler zuversichtlich.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Donnerstag in der Neuen NZ und im E-Paper.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.