Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Das Nidwaldner Jahr 2018 in Bildern

Wir sind auf unserem speziellen Jahresrückblick in Bildern auch in Nidwalden fündig geworden und haben ein paar optische Höhepunkte und Schnappschüsse gefunden, die charakteristisch für Ereignisse 2018 stehen. Sportliches, Kulturelles, Wirtschaftliches, Gesellschaftliches. Bilder, die auffallen oder besondere Emotionen zeigen und die wir vielleicht nicht so schnell vergessen. Wir wünschen Ihnen viele gute Erinnerungen und einen guten Start ins neue, hoffentlich ebenso farbenfrohe 2019.
Markus von Rotz
Hergiswils 2.-Liga-Fussballer feiern den Meistertitel. (Bild: Manuela Jans-Koch (9. Juni 2018))

Hergiswils 2.-Liga-Fussballer feiern den Meistertitel. (Bild: Manuela Jans-Koch (9. Juni 2018))

Für Nachwuchs scheint gesorgt: Kinder geniessen Löschfahrzeuge am Tag der offenen Tür der Stützpunktfeuerwehr. (Bild: Edi Ettlin (26. Mai 2018))

Für Nachwuchs scheint gesorgt: Kinder geniessen Löschfahrzeuge am Tag der offenen Tür der Stützpunktfeuerwehr. (Bild: Edi Ettlin (26. Mai 2018))

Soll noch einer sagen, wir hätten keinen Winter gehabt: Kurt Mathis beim Schneefräsen auf dem Haldigrat. (Bild: Dominik Wunderli (24. Januar 2018))

Soll noch einer sagen, wir hätten keinen Winter gehabt: Kurt Mathis beim Schneefräsen auf dem Haldigrat. (Bild: Dominik Wunderli (24. Januar 2018))

Auch einen Monat später noch tief verschneit: Winterlandschaft auf Klewenalp. (Bild: Corinne Glanzmann (28. Februar 2018))

Auch einen Monat später noch tief verschneit: Winterlandschaft auf Klewenalp. (Bild: Corinne Glanzmann (28. Februar 2018))

Ski-Goldjunge Marco Odermatt wird als fünffacher Juniorenweltmeister in Buochs empfangen. (Bild: Jakob Ineichen (11. Februar 2018))

Ski-Goldjunge Marco Odermatt wird als fünffacher Juniorenweltmeister in Buochs empfangen. (Bild: Jakob Ineichen (11. Februar 2018))

Sportsgeist zeigt David Riederer vom BSV Stans. Der Club überwintert in der vorderen Tabellenhälfte. (Bild: Philipp Schmidli (14. April 2018))

Sportsgeist zeigt David Riederer vom BSV Stans. Der Club überwintert in der vorderen Tabellenhälfte. (Bild: Philipp Schmidli (14. April 2018))

Lebensfreude pur an der Seniorenfasnacht im Stanser «Engel». (Bild: Corinne Glanzmann (31. Januar 2018))

Lebensfreude pur an der Seniorenfasnacht im Stanser «Engel». (Bild: Corinne Glanzmann (31. Januar 2018))

Plakatwald für die Regierungsratswahlen: Wer soll vor lauter Verkehrszeichen die Kandidatenköpfe noch sehen und sich merken können? (Bild: Corinne Glanzmann (27. September 2018))

Plakatwald für die Regierungsratswahlen: Wer soll vor lauter Verkehrszeichen die Kandidatenköpfe noch sehen und sich merken können? (Bild: Corinne Glanzmann (27. September 2018))

Oben bleiben ist die Kunst der Teilnehmer am Abstiegerlis in Stans. (Bild: André A. Niederberger (7. Juli 2018))

Oben bleiben ist die Kunst der Teilnehmer am Abstiegerlis in Stans. (Bild: André A. Niederberger (7. Juli 2018))

Gaumenfreuden an der Eröffnung des Bürgenstock-Resorts. (Bild: Philipp Schmidli (28. September 2018))

Gaumenfreuden an der Eröffnung des Bürgenstock-Resorts. (Bild: Philipp Schmidli (28. September 2018))

Steil nach oben: Ofenbauer Pierre Nemitz aus Beckenried wurde aus dem Stand und ohne Parteiunterstützung trotz Proporz-Wahl Landrat. (Bild: Corinne Glanzmann (6. März 2018))

Steil nach oben: Ofenbauer Pierre Nemitz aus Beckenried wurde aus dem Stand und ohne Parteiunterstützung trotz Proporz-Wahl Landrat. (Bild: Corinne Glanzmann (6. März 2018))

Vergängliche Kunst des Sprayers Manuel Lucadamo vom Verein P28 vor dem Abbruch eines Hauses in Stans. (Bild: Philipp Unterschütz (27. September 2018))

Vergängliche Kunst des Sprayers Manuel Lucadamo vom Verein P28 vor dem Abbruch eines Hauses in Stans. (Bild: Philipp Unterschütz (27. September 2018))

Ein Schabernack gehört dazu: Butzi an der Älplerkilbi Hergiswil. (Bild: Melinda Blättler/(PD (21. Oktober 2018))

Ein Schabernack gehört dazu: Butzi an der Älplerkilbi Hergiswil. (Bild: Melinda Blättler/(PD (21. Oktober 2018))

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.