Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Durch die Luft geht’s auf die Alp

Martin Uebelhart
Für einmal hatte die Luftseilbahn Emmetten-Niederbauen ganz spezielle Fahrgäste: Kühe wurden in einer speziellen Transportkiste auf die Alp gebracht. Bild: Urs Flüeler/Keystone (Emmetten, 18. Mai 2018)

Für einmal hatte die Luftseilbahn Emmetten-Niederbauen ganz spezielle Fahrgäste: Kühe wurden in einer speziellen Transportkiste auf die Alp gebracht. Bild: Urs Flüeler/Keystone (Emmetten, 18. Mai 2018)

Für einmal hatte die Luftseilbahn Emmetten-Niederbauen ganz spezielle Fahrgäste: Kühe wurden in einer speziellen Transportkiste auf die Alp gebracht. Bild: Urs Flüeler/Keystone (Emmetten, 18. Mai 2018)

Für einmal hatte die Luftseilbahn Emmetten-Niederbauen ganz spezielle Fahrgäste: Kühe wurden in einer speziellen Transportkiste auf die Alp gebracht. Bild: Urs Flüeler/Keystone (Emmetten, 18. Mai 2018)

Für einmal hatte die Luftseilbahn Emmetten-Niederbauen ganz spezielle Fahrgäste: Kühe wurden in einer speziellen Transportkiste auf die Alp gebracht. Bild: Urs Flüeler/Keystone (Emmetten, 18. Mai 2018)

Für einmal hatte die Luftseilbahn Emmetten-Niederbauen ganz spezielle Fahrgäste: Kühe wurden in einer speziellen Transportkiste auf die Alp gebracht. Bild: Urs Flüeler/Keystone (Emmetten, 18. Mai 2018)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.