Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fallschirm-Wettkampf

Am Donnerstag hat der Fallschirm-Zielsprung-Wettkampf begonnen. Die Teilnehmer landeten in der Stansstader Badi.
Fallschirmspringer im Landeanflug auf die Badi Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Fallschirmspringer im Landeanflug auf die Badi Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Insgesamt nehmen rund 90 Springer aus Russland, Lettland, Polen, Deutschland, Holland, der Schweiz und anderen Ländern teil. (Bild: Izedin Arnautovic)

Insgesamt nehmen rund 90 Springer aus Russland, Lettland, Polen, Deutschland, Holland, der Schweiz und anderen Ländern teil. (Bild: Izedin Arnautovic)

Die Fallschirmspringer gehen in Fünfer-Teams an den Start. (Bild: Izedin Arnautovic)

Die Fallschirmspringer gehen in Fünfer-Teams an den Start. (Bild: Izedin Arnautovic)

Fallschirmspringer in Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Fallschirmspringer in Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Bei der Landung müssen die Fallschirmspringer mit ihrem Fuss das Zentrum einer elektronischen Scheibe treffen müssen. (Bild: Izedin Arnautovic)

Bei der Landung müssen die Fallschirmspringer mit ihrem Fuss das Zentrum einer elektronischen Scheibe treffen müssen. (Bild: Izedin Arnautovic)

Fallschirmspringer in Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Fallschirmspringer in Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Fallschirmspringer im Anflug auf Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Fallschirmspringer im Anflug auf Stansstad. (Bild: Izedin Arnautovic)

Die Teilnehmer des Wettkampfes. (Bild: Izedin Arnautovic)

Die Teilnehmer des Wettkampfes. (Bild: Izedin Arnautovic)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.