BÜRGENSTOCK: Gratis mit dem Lift zum Hammetschwand

Am 14. und 15. Juni wird der sanierte Felsenweg wieder eröffnet. Die Bürgenstock-Hotels offerieren an diesen Tagen Gratisfahrten mit dem Hammetschwandlift.

Drucken
Teilen
Die Bergstation des Hammetschwandlifts. (Bild pd)

Die Bergstation des Hammetschwandlifts. (Bild pd)

Der geschichtsträchtige Felsenweg wird nach drei Monaten Sanierung wieder geöffnet. Das erste Wegstück von der Talstation des Hammetschwandlifts bis zum Park Hotel ist ab dem 14. Juni wieder zugänglich, das zweite Stück bis zum Känzeli Honegg steht ab dem 19. Juli offen. Die Sanierungsarbeiten waren nach Felsabbrüchen vor vier Monaten nötig geworden.

Die Touristenattraktion Felsenweg hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Sein Bau 1900 bis 1905 galt als eines der kühnsten Unternehmungen der Belle Epoque auf dem Bürgenstock. Berühmtheiten wie Konrad Adenauer und Sophia Loren sind auf ihm gegangen. Nach 1999 musste der Felsenweg wegen Sturmschäden durch Lothar jahrelang gesperrt werden. Bis 2005 war er im grossen Stil saniert worden.

ap