Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Buochser sagen Ja zur Fadenbrücke

Mit über 76 Prozent stimmen die Buochser ihrem Anteil für eine neue Fadenbrücke samt Erschliessung zu. Noch fehlt allerdings der Segen des Kantons.
Matthias Piazza
Zur Erschliessung des Gebiets Faden in Buochs, nahe Flugplatz, soll es eine neue Brücke neben der bestehenden Fadenbrücke geben. (Visualisierung: PD)

Zur Erschliessung des Gebiets Faden in Buochs, nahe Flugplatz, soll es eine neue Brücke neben der bestehenden Fadenbrücke geben. (Visualisierung: PD)

Nach dem Ja der Genossenkorporation haben am Sonntag auch die Stimmberechtigten der politischen Gemeinde mit 1225 Ja zu 381 Nein ihrem Anteil über 1,5 Millionen Franken für die Erschliessung des Gebietes Fadenbrücke samt neuer Brücke zugestimmt. Dies bei einer Stimmbeteiligung von 43 Prozent. Sagt auch der Nidwaldner Landrat an seiner Sitzung vom Mittwoch dem 1,5-Millionen-Franken-Kredit zu, steht dem Projekt grundsätzlich nichts mehr im Wege.

Eine neue zweispurige Brücke wird künftig die Engelbergeraa in Buochs in einem Abstand von rund zehn Metern parallel zur bestehenden Holzbrücke überqueren und so eine zeitgemässe Erschliessung des neu geplanten Arbeitsgebietes auf dem Flugplatz sicherstellen. Die neue 32,5 Meter lange und 7,4 Meter breite Brücke ist auf 40 Tonnen ausgelegt und dient dem motorisierten Verkehr. Fussgänger und Velofahrer benützen die alte nur einspurig befahrbare Holzbrücke, dessen Gewicht auf maximal acht Tonnen beschränkt ist. Die neue Erschliessungsstrasse mündet über einen Kreisel in die Stanserstrasse ein. Fuss- und Veloverkehr werden vom motorisierten Verkehr getrennt. In Richtung Buochs ist zudem eine neue Busbucht vorgesehen. Die Bauarbeiten sollen im nächsten Jahr starten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.