Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Viel Holz und offene Schalter in der Post Buochs

Die Post hat am Montag die umgebaute Filiale in Buochs eröffnet. Pakete kann man neu in Selbstbedienung aufgeben.
Martin Uebelhart
Ein «Griäzi» am Schalter begrüsst die Kunden: Blick in die neu umgebaute Postfiliale in Buochs. (Bild: Martin Uebelhart, Buochs, 7. Oktober 2019)

Ein «Griäzi» am Schalter begrüsst die Kunden: Blick in die neu umgebaute Postfiliale in Buochs. (Bild: Martin Uebelhart, Buochs, 7. Oktober 2019)

Hell und freundlich ist der erste Eindruck der neuen Postfiliale in Buochs. Viel Holz wurde für die Einrichtung verwendet, die Schalter haben kein Glas mehr. Es ist die erste Filiale in Nidwalden, welche die Post nach einem neuen Konzept umgebaut hat. «Früher war die Postfiliale klein und heimelig», meinte Simone Abry, Leiterin des Filialgebiets Uri/Unterwalden, bei der Eröffnung am frühen Montagmorgen. «Jetzt ist alles offen.» Während drei Monaten ist die Filiale umfassend umgebaut worden. «Bis auf die Säulen ist alles komplett ausgehöhlt worden», sagte Abry.

An einer Selbstbedienungstation können neu vorfrankierte Pakete abgegeben werden, ohne sich am Schalter anstellen zu müssen. (Bild: Martin Uebelhart, Buochs, 7. Oktober 2019)

An einer Selbstbedienungstation können neu vorfrankierte Pakete abgegeben werden, ohne sich am Schalter anstellen zu müssen. (Bild: Martin Uebelhart, Buochs, 7. Oktober 2019)

Als grösste Neuerung präsentierte sie neben dem neuen Design eine Selbstbedienungsstation, bei der die Kunden vorfrankierte Pakete abgeben können, ohne an den Schalter zu gehen. Nach dem Scannen des Barcodes erhalten sie eine entsprechende Quittung. Nutzen könnten das Angebot etwa Geschäftskunden, Kunden mit vom Versandhändler vorbezahlten Retouren oder selber mit Web­stamp frankierten Paketen.

Buochs ist für die Post ein bedeutender Standort

An einer zweiten Selbstbedienungsstation können Pakete oder Einzahlungen vorbereitet werden. Einer der beiden Schalter ist zudem extra mit einem Tischchen samt Bezahlterminal auf niedrigerer Höhe ausgerüstet. Das erlaubt auch Personen mit Beeinträchtigung problemlos ihre Postgeschäfte zu erledigen. «Wir arbeiten auch weiterhin mit dem Tourismus zusammen und fungieren als Informationsstelle für Leute, die etwa auf dem Jakobsweg bei uns vorbeikommen», sagte Simone Abry.

Die Pläne, im geplanten neuen Einkaufscenter Nähseydi eine Filiale für Buochs und Ennetbürgen zu realisieren, verfolgt die Post nicht weiter. «Vor einigen Jahren haben wir uns damit beschäftigt», sagte Simone Abry auf Nachfrage. Doch habe die Post das Projekt und den Standortwechsel nicht weiter verfolgt. «Wir haben uns dann für etwas Frisches am bewährten Standort entschieden», hielt sie fest. In Ennetbürgen setzt die Post weiterhin auf die Partnerfiliale im Volg. Die Filiale Buochs an der Beckenriederstrasse 7 sei für die Post ein bedeutender Standort im Kanton Nidwalden, schreibt das Unternehmen in einer Medienmitteilung. Sie sei zentral gelegen und werde von der Buochser Bevölkerung wie auch von jener der umliegenden Gemeinden wie Ennetbürgen oder Beckenried sehr geschätzt. Sowohl mit dem Postauto wie auch mit privaten Verkehrsmitteln ist sie sehr gut erreichbar. Deshalb habe sich die Post entschieden, in den Standort in Buochs zu investieren.

Hier können die Kunden Pakete einpacken oder Einzahlungen vorbereiten. (Bild: Martin Uebelhart, Buochs, 7. Oktober 2019)

Hier können die Kunden Pakete einpacken oder Einzahlungen vorbereiten. (Bild: Martin Uebelhart, Buochs, 7. Oktober 2019)

Rund 300 Filialen in der Schweiz sollen für insgesamt 40 Millionen Franken neu gestaltet werden. Bis Ende Jahr sollen laut Postsprecher Markus Flückiger deren 80 realisiert sein. In der Zentralschweiz sind etwa die Hauptpost Luzern sowie die Filialen im Emmen Center oder in Andermatt bereits umgebaut.

Die Post-Filiale Buochs ist von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr geöffnet, am Samstag von 8.30 bis 11 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.