Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Buochs: Mann ohne Führerausweis macht Parkschaden und fährt davon

Beim Verlassen eines Parkplatzes beschädigt ein Autolenker zwei Fahrzeuge – und fährt einfach weiter.

Am Samstag hatte ein 75-jähriger Autofahrer seinen Personenwagen auf einem Parkplatz an der Fischmattstrasse in Buochs abgestellt. Beim Wegfahren kollidierte er laut Mitteilung der Nidwaldner Polizei mit zwei parkierten Fahrzeugen und beschädigte diese leicht. Verletzt wurde niemand. Ohne sich aber um den Schaden zu kümmern, fuhr der Mann in Richtung Ennetbürgen davon.

Durch die Hinweise der anwesenden Personen konnte der fehlbare Lenker jedoch rasch ausfindig gemacht werden. Es stellte sich heraus, dass er trotz aktuellem Führerausweisentzug mit seinem Auto unterwegs war. Er wird nun zuhanden der Staatsanwaltschaft Nidwalden angezeigt. (ast)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.