BUOCHS: Rollerfahrer von Personenwagen gerammt

Am Freitagmorgen um 6.30 Uhr kam es in Buochs auf der Verzweigung der Ennerberg- und Güterstrasse zwischen einem Personenwagen und Rollerfahrer zur Auffahrkollision. Der Rollerfahrer blieb unverletzt.

Drucken
Teilen

Ein auf der Ennerbergstrasse dorfeinwärtsfahrender Rollerfahrer hielt wegen eines vortrittberechtigten, von der Güterstrasse nach rechts in die Ennerbergstrasse einmündenden Personenwagens an. Der dem Rollerfahrer folgende Personenwagen fuhr auf den bei der Verzweigung haltenden Roller auf. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 4000 Franken, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

scd