DALLENWIL: Radfahrerin verletzt sich bei Sturz schwer

Auf der Oberaustrasse in Dallenwil hat sich ein Selbstunfall einer Velofahrerin ereignet. Sie hat sich dabei schwer verletzt.

Drucken
Teilen

Am Donnerstag, 10 Juni, fuhr eine Velofahrerin um etwa 11 Uhr auf der Oberaustrasse aus Wolfenschiessen in Richtung Dallenwil. Wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Nidwalden heisst, kam die Frau auf der Höhe des Kraftwerks Oberau zu Fall und zog sich dabei schwere Verletzungen im Gesicht zu.

Sie wurde anschliessend durch das Rettungsteam des Kantonsspitals Nidwalden betreut und mit der Rega ins Kantonsspital Luzern geflogen. Personen welche Hinweise zum Unfallhergang machen können, sind gebeten sich bei der Kantonspolizei Nidwalden unter der Telefonnummer 041 618 44 66 zu melden.

ana