DALLENWIL: Strecke Stans-Engelberg drei Tage gesperrt

Die Zentralbahn baut neue Weichen in Dallenwil. Der Zugverkehr zwischen Stans und Engelberg fällt drei Tage aus. Es verkehren Ersatzbusse.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Corinne Glanzmann/Neue NZ)

(Symbolbild Corinne Glanzmann/Neue NZ)

Da die Zentralbahn beim Bahnhof Dallenwil neue Weichen baut, bleibt die Strecke Stans-Engelberg von Freitag, 28. August, bis Sonntag, 30. August, für den Zugverkehr gesperrt. Es verkehren an allen drei Tagen Bahnersatzbusse.

Weiter erklärt Die Zentralbahn in einer Medienmitteilung, dass die Ersatzbusse von Engelberg nach Stans an einigen Stationen bis zu zehn Minuten früher abfahren, um die Anschlüsse in Stans zu gewährleisten. Die Busse von Stans nach Engelberg verkehren nach Fahrplan.

Die Haltestelle Niederrickenbach kann während diesen drei Tagen nicht angefahren werden.

ga