Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

DALLENWIL: Töfffahrer übersieht Vortritt – schwer verletzt

In Dallenwil übersah ein Töfffahrer den Vortritt und prallte mit einem Auto zusammen. Der Töfffahrer zog sich Beinverletzungen zu.
Der Töffahrer fuhr von der Bahnhofstrasse (l.) in die Engelbergstrasse. (Archivbild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

Der Töffahrer fuhr von der Bahnhofstrasse (l.) in die Engelbergstrasse. (Archivbild Corinne Glanzmann/Neue OZ)

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Nidwaldner Polizei am Samstagmorgen um zirka 9.45 Uhr. Ein Motorradfahrer fuhr auf der nicht vortrittsberechtigten Bahnhofstrasse in Richtung Engelbergstrasse. Dabei übersah er ein in Richtung Engelberg fahrender Personenwagen.

In der Folge kam es zu einer massiven Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Bei der Kollision zog sich der Motorradfahrer einen Beinbruch zu. Der Verletzte musste durch den Rettungsdienst ins Kantonsspital Nidwalden überführt werden.

Es entstand beträchtlicher Sachschaden an den Fahrzeugen.

rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.