Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Der Stanser Pfarrer David Blunschi ist gestorben

Nach schwerer Krankheit hat das Herz von Pfarrer David Blunschi aufgehört zu schlagen. Seit Weihnachten hatte sich sein Gesundheitszustand zusehends verschlechtert.
David Blunschi, Pfarrer von Stans, in der Pfarrkirche. (Bilder: Oliver Mattmann (14. Dezember 2018)

David Blunschi, Pfarrer von Stans, in der Pfarrkirche. (Bilder: Oliver Mattmann (14. Dezember 2018)

Pfarrer David Blunschi ist in der Nacht auf Montag im Alter von 52 Jahren seinem Krebsleiden erlegen. Er sei friedlich eingeschlafen, berichtet Seelsorger Marino Bosoppi-Langenauer vom Pfarreiteam Stans, der über 30 Jahre lang Weggefährte Blunschis war. Der Verstorbene hatte seit 2002 als Pfarrer im Nidwaldner Hauptort und in der Kaplanei Büren gewirkt. So hat er vielen Erstkommunionkindern das erste Sakrament gespendet und für das Kirchenvolk unzählige Gottesdienste, Taufen und Beerdigungen geleitet. Darüber hinaus amtete er über viele Jahre als Dekan des Dekanats Nidwalden, leitete die Nidwaldner Landeswallfahrt nach Einsiedeln und half bei der Durchführung vieler Anlässe der Pfarrei Stans.

Vor rund einem Jahr hatten die Ärzte bei David Blunschi Lungenkrebs diagnostiziert. Es folgte eine Phase der Therapie, doch im Oktober erlitt er einen Hirnschlag, bei der Behandlung stellten die Ärzte zudem einen Herzfehler fest. Später erlitt er einen weiteren Hirnschlag, sein Zustand und die Heilungschancen verschlechterten sich nach Weihnachten zusehends, sodass eine Rückkehr an seine Wirkungsstätte immer unwahrscheinlicher wurde und sich das Pfarreiteam neu organisieren musste.

Die Lücke, die der Verstorbene hinterlässt, ist riesig. Mit David Blunschi ist auch ein liebenswürdiger, einfühlsamer Mensch von uns gegangen, dem das Wohl der Mitmenschen sehr am Herzen lag. (om)

Auferstehungsgottesdienst für David Blunschi, Pfarrkirche Stans: Samstag, 23. Februar, 9.30 Uhr, anschliessend Beisetzung auf dem Priesterfriedhof.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.