Emmetten: Bauarbeiten für mehr Sicherheit

In Emmetten auf der Emmetterstrasse soll die Strasse für den Verkehr sicherer gemacht werden. Von Mitte Juli bis Ende Oktober muss deshalb mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

Drucken
Teilen
Bauarbeiten an der Emmettenstrasse in Emmetten sind unumgänglich (Symbolbild Neue ZZ).

Bauarbeiten an der Emmettenstrasse in Emmetten sind unumgänglich (Symbolbild Neue ZZ).

Im Abschnitt Ghirmhittli auf der Emmetterstrasse in Emmetten verkippt die Stützmauer zunehmend, wie das Tiefbauamt mitteilt. Damit die Strassenbenützer die Strasse wieder sicherer befahren können, wird der talseitige Strassenrand mit der Stützmauer stabilisiert und rückverankert. 

Während den Bauarbeiten, von Mitte Juli bis Ende Oktober, wird der Verkehr einspurig geführt und mit einer Lichtsignalanlage geregelt.

pd/ks