Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ENNETBÜRGEN: Auto fährt in Rennvelofahrerin

Am Mittwoch ist es in Ennetbürgen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Rennvelofahrerin gekommen. Die Velofahrerin wurde dabei verletzt.
Auf der Buochserstrasse ereignete sich ein Unfall mit einer Velofahrerin. (Symbolbild/KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Auf der Buochserstrasse ereignete sich ein Unfall mit einer Velofahrerin. (Symbolbild/KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Der Unfall ereignete sich kurz vor zwölf Uhr auf der Buochserstrasse, meldet die Nidwaldner Polizei. Der einheimische Autofahrer fuhr auf der Strandbadstrasse und wollte links in die vortrittsberechtigte Buochserstrasse einbiegen. Die Rennvelofahrerin befuhr die Buochserstrasse in Richtung Ennetbürgen.

In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem Velo. Dabei wurde die Velofahrerin zu Boden geschleudert und erlitt leichte Verletzungen. Sie wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Kantonsspital in Stans gebracht.

pd/zfo

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.