ENNETBÜRGEN: Der Volg ist ab Oktober auch die Post

Die Poststelle Ennetbürgen schliesst. Ab Oktober eröffnet der Gelbe Riese im Volg eine Agentur.

Drucken
Teilen
Die Post wird in Ennetbürgen eine Agentur im Volg eröffnen. (Symbolbild PD)

Die Post wird in Ennetbürgen eine Agentur im Volg eröffnen. (Symbolbild PD)

Im April 2013 hat die Post informiert, dass ab 2015 die Postdienstleistungen in Ennetbürgen neu in einer Postagentur («Post im Dorfladen») angeboten werden. Wie die Post am Dienstag mitteilt, verzögert sich die Realisierung aus verschiedenen Gründen.

In Absprache mit dem Partner Volg hat die Post die voraussichtliche Eröffnung auf Oktober 2016 festgelegt. Volg wird die Agentur in ihrer Filiale an der «Alte Gasse 6» führen.

Gemäss Mitteilung der Post werden in der künftigen Agentur Briefe und Pakete aufgegeben und abgeholt sowie Briefmarken gekauft werden können. Zudem ist es möglich, Geld zu beziehen und bargeldlose Einzahlungen zu tätigen. Ebenso wird es weiterhin ein Postfachangebot geben.

Der bisherige Poststellenleiter Aleksa Stojkovic übernimmt ab dem 1. Februar die Leitung der Poststelle Sarnen.

pd/rem