ENNETBÜRGEN: Mofafahrer prallt in die Tür eines Autos

Am Dienstag kam es in Ennetbürgen auf der Verzweigung des Allmendringes und der Allmendstrasse zwischen einem Mofafahrer und Personenwagen zur Kollision.

Drucken
Teilen

Die Lenkerin des Personenwagens fuhr von der Buochserstrasse kommend durch die Allmendstrasse. Der Mofalenker beabsichtigte vom Allmendring zum Schulhaus zu gelangen.

Auf der Verzweigung prallte der Mofafahrer um zirka 7 Uhr in die rechte Vordertüre des Personenwagens. Der Mofafahrer wurde dabei leicht verletzt und musste den Hausarzt konsultieren, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilt.

scd