ENNETBÜRGEN/BUOCHS: Einbruchserie in Gewerbebetriebe

In Ennetbürgen und Buochs kam es in der vergangenen Nacht zu einer Einbruchserie in Gewerbebetriebe. Ob es sich immer um die gleiche Täterschaft handelt, kann nicht ausgeschlossen werden.

Drucken
Teilen
In Ennetbürgen und Buochs wurde in einer Nacht mehrmals eingebrochen. (Symbolbild Neue NZ)

In Ennetbürgen und Buochs wurde in einer Nacht mehrmals eingebrochen. (Symbolbild Neue NZ)

In der Nacht vom Dienstag auf den Mittwoch kam es in den Gemeinden Ennetbürgen und Buochs zu einer Einbruchserie. Dabei wurde in mehrere Gewebetriebe eingebrochen. Die zurzeit noch unbekannte Täterschaft verschaffte sich durch aufbrechen von Türen oder Fenstern Zutritt zu den jeweiligen Geschäftsräumlichkeiten. In der Folge wurden die Räumlichkeiten durchsucht und diverses Deliktsgut entwendet. Bei den Einbrüchen entstand erheblicher Sachschaden. Der genaue Deliktsbetrag kann noch nicht beziffert werden.

Die Polizei sucht Zeugen

Personen, welche im Zusammenhang mit der Einbruchserie Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Nidwalden, Tel. 041 6184466, in Verbindung zu setzen. Dabei sind möglichst genaue Angaben zu verdächtigen Personen und deren Fahrzeugen inklusive Kontrollschilder besonders hilfreich.

pd/shä