Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ENNETMOOS: Das Überfallschiessen weckt gute Erinnerungen

An der Delegiertenversammlung der Überfallschützen gab es viele Auszeichnungen, und der Präsident wurde für ein weiteres Amtsjahr bestätigt.
Nicole Gander

Nicole Gander

redaktion@nidwaldnerzeitung.ch

Präsident Werner Odermatt konnte in der Mehrzweckhalle St. Jakob zahlreiche Schützinnen und Schützen sowie Gäste zur 70. Delegiertenversammlung des Überfallschützenverbandes Nidwalden begrüssen.

Erfreulicherweise konnten beim 69. Gewehr- und 19. Pistolenschiessen am 20. August in Ennetmoos bei den Gewehrschützen 29 und bei den Pistolenschützen 12 Teilnehmer mehr an der Feuerlinie begrüsst werden. Das Überfallschiessen war ein wiederum gelungener Anlass. Bereits durften vom Bund zum neunten Mal als Ehrengaben ein Sturm­gewehr 90 und eine Pistole 49 in Form eines Gutscheins an den Tagessieger abgegeben werden.

Jahresrechnung schliesst positiv ab

Das Protokoll 2016 und die Schiessberichte wurden angenommen. Wie auch im letzten Jahr bleiben das Schiessprogramm und der Tagesablauf so bestehen. 2018 findet das Überfallschiessen am 26. August statt. Der Schiesstag 2019 wurde auf den 18. August festgelegt.

Anlass zur Freude gab die Jahresrechnung mit einem beträcht­lichen Plus. Das Budget 2018 wurde von der Versammlung gutgeheissen. Für drei weitere Jahre als Vorstandsmitglied und für ein Jahr als Präsident wurde Werner Odermatt mit grossem Applaus in seinem Amt bestätigt. Ein Vorstandsmitglied für drei Jahre wird noch gesucht. Anträge durch die Stammsektionen oder vom Vor-stand gab es in diesem Jahr keine. Die nächste Delegiertenversammlung findet am 24. November 2018 in Obbürgen statt.

Ehrungen

Goldkranzgewinner Gewehr Gast: SG Kägiswil: Josef Burch, CL Aargau: Reto Deiss, FSG Schwarzenberg: Maria Wicki, SG Luzern: Ueli Achermann, Ferdinand Schärli und Marcel Besse, SG Kerns-Alpnach: Silvia Egger. Goldkranzgewinner Gewehr Stamm: SG Buochs: Thomas Ineichen, SG Ennetmoos: Danielle Wittwer und Pascal Britschgi, SG Wolfenschiessen: Stefan Durrer. Goldkranzgewinner Pistolen Gast: PC Emmen: Otto Felber, PS Luzern Pilatus: Susi Wolf, PS Sarnen: Marcel Wolters und Kurt Durrer. Goldkranzgewinner Pistolen Stamm: PS Stans: Peter Keiser. Wappenscheibengewinner Gewehr Gast: BS Küssnacht am Rigi: Benedikt Müller. Wappenscheibengewinner Gewehr Stamm: SG Buochs: Trudy Stebler und Lisbeth Truttmann. Wappenscheibengewinner Pistolen Gast: SG Luzern: Albert Probst. Wappenscheibengewinner Pistolen Stamm: PS Stans: Paul Keiser.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.