Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ENNETMOOS: Ennetmoos: Bisherige wollens erneut wissen

Drei Sitze, drei Bisherige auf der Wahlliste: Für Neue und insbesondere andere Parteien als CVP und FDP wird es schwierig.

mvr. Gemeindepräsident Peter Scheuber (CVP) und zwei weitere Bisherige, alle 2010 neu oder wieder gewählt, stehen auch dieses Jahr auf den Kandidatenlisten in Ennetmoos. Die Hürde für neue Kandidaten ist damit hoch.

Die zwei CVP-Vertreter lagen vor vier Jahren mit ihren Einzelergebnissen auf den Plätzen 1 und 3, Scheuber auch mit den meisten Zusatzstimmen (56 Prozent) von anderen Listen, was für seine Verankerung spricht. Pia Kaiser (SVP) holte damals zwar fünf Stimmen mehr als Wendelin Waser, doch reichte es ihr trotz fast gleicher Parteistärke (23,5 Prozent) wie der FDP (24,7) nicht zu einem Sitz.

Restmandat für die FDP

Die FDP holte damals ein Restmandat. Neu gegenüber 2010 treten in Ennetmoos auch die Grünen an – mit dem zugezogenen Thomas Wallimann, der vor vier Jahren noch an seinem früheren Wohnort Stansstad auf Anhieb gewählt worden war. Er holte dort auch 56 Prozent Stimmen von fremden Listen. Diese breite Verankerung spricht für Wahlchancen auch in Ennetmoos, doch gegen Bisherige wird auch er es mit grosser Wahrscheinlichkeit schwer haben.

«Zauberformel» seit 1998

Die «Zauberformel» 2 CVP-Sitze und 1 FDP-Sitz ist in Ennetmoos seit 1998 Tradition und wird nur schwer aufzubrechen sein, auch wenn durch die vierte antretende Partei wohl die klar stärkste Partei CVP (52 Prozent) Verluste wird hinnehmen müssen. Der Wähleranteil der FDP und der SVP blieb zwischen 2006 und 2010 recht stabil.

Werden die Bisherigen alle wieder gewählt, sitzt auf jeden Fall weiterhin eine Frau aus Ennetmoos im Landrat. Zur Auswahl stehen unter den total acht Kandidaten nur zwei Frauen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.