Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ENNETMOOS: Nach Unfall beim Allweg Zeugen gesucht

Am Freitagmorgen verletzte sich beim Allweg ein der Fahrer eines E-Bikes bei einem Sturz. Ob auch ein Lastwagen in den Unfall involviert war, wird abgeklärt. Die Polizei sucht Zeugen.
Die Nidwaldner Kantonspolizei sucht Zeugen. (Bild: Archiv / Neue NZ / Adrian Venetz)

Die Nidwaldner Kantonspolizei sucht Zeugen. (Bild: Archiv / Neue NZ / Adrian Venetz)

Der Unfall ereignete sich am Freitag um ca. 08.15 Uhr auf der Stanserstrasse in Ennetmoos. Gemäss Informationen der Nidwaldner Kantonspolizei fuhren ein Lastwagen sowie der E-Bike-Fahrer über den Allweg in Richtung Stans.

Kurz nach der Kuppe sei der Velofahrer des aus noch ungeklärten Gründen gestürzt. Ob er vor dem Sturz mit dem Lastwagen kollidierte, wird durch die Kantonspolizei Nidwalden abgeklärt. Der verletzte Velofahrer wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Personen, die Hinweise zum Unfallhergang machen können, insbesondere der Fahrer eines entgegenkommenden roten Lieferwagens, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Nidwalden zu melden (041 618 44 66).

pd/kst

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.