Erfahrungen bei SBB gesammelt

Drucken
Teilen

Michael Schürchred. Seit 1. Juli führt Michael Schürch als neuer Geschäftsführer die Geschicke der Zentralbahn (ZB). Der 40-jährige gebürtige Oberemmentaler wohnt zurzeit in Nottwil, ist verheiratet und Vater eines Kindes. Er sammelte bei den SBB in diversen Führungsfunktionen Erfahrungen, bevor er 2012 zum Leiter der Geschäftseinheit Bahnzugang und Mitglied der Geschäftsleitung des Bereichs Anlagen und Technologie bei Infrastruktur SBB gewählt wurde.