Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FDP Hergiswil wählt neuen Präsidenten

Dani Rogenmoser löst Landrat Philippe Banz an der Spitze der Partei ab.
Dani Rogenmoser (links) und Philippe Banz. (Bild PD)

Dani Rogenmoser (links) und Philippe Banz. (Bild PD)

An der Partei- und Generalversammlung der FDP Hergiswil übergab Philippe Banz das Präsidium an den bisherigen Vizepräsidenten Dani Rogenmoser. Dies, weil Banz im Landrat zum FDP-Fraktionschef gewählt wurde. Er verbleibt im Vorstand. Zudem wurden Andy Blätter und Patrick Iten in den Vorstand gewählt.

Philippe Banz hielt Rückblick auf das vergangene Jahr mit den kantonalen und kommunalen Wahlen. Die FDP Hergiswil könne zufrieden sein mit dem Resultat: So konnten alle Landratssitze verteidigt werden und auch die Gemeinderatswahlen brachten das angestrebte Resultat. Die Parteimitglieder wurden von den anwesenden Gemeinderäten über die Geschäfte der Gemeindeversammlung vom kommenden Dienstag informiert. Bei allen Geschäften unterstützt die FDP-Ortspartei die Anträge des Gemeinderates. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.