Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gemeinde Emmetten hat wieder einen Chef Bauamt

Mit Heinz Britschgi hat die Gemeinde Emmetten wieder einen Leiter Bauamt. Diese Stelle war seit vergangenem August vakant.
Matthias Piazza
Heinz Britschgi. (Archivbild: Robert Hess)

Heinz Britschgi. (Archivbild: Robert Hess)

Der 53-jährige Ennetmooser Heinz Britschgi war 16 Jahre Gemeinderat und hat dabei verschiedene Bauprojekte geleitet, das Bauamt neu organisiert und teilweise interimistisch geleitet. Er kenne darum die Verwaltungsabläufe aus strategischer und operativer Sicht bestens, schreibt der Emmetter Gemeinderat in einer Medienmitteilung. Heinz Britschgi ist zur Zeit Leiter Betrieb bei der Schweizerischen Post und wird seine neue Aufgabe am 1. März des kommenden Jahres antreten.

Nach wie vor krankgeschrieben ist der Gemeindeschreiber. Die Dauer des Ausfalls sei unbestimmt, sagte Gemeindepräsident Toni Mathis auf Anfrage gegenüber unserer Zeitung. Ab sofort wird Toni Christen, seit kurzem pensionierter Gemeindeschreiber von Eschenbach, im Rahmen eines 60-Prozent-Pensums das Tagesgeschäft bearbeiten und auch die administrativen Aufgaben aus der Ratstätigkeit übernehmen. Die fehlenden 40 Prozent werden auf die Abteilungen, Bauadministration, Finanzverwaltung und Steuerwesen aufgeteilt. (map)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.