FDP Oberdorf stellt drei Personen für die Wahlen im April auf

Zwei Frauen wollen in den Gemeinderat, darunter eine neue Kandidatin. Für den Schulrat kandidiert Benny Flühler.

Hören
Drucken
Teilen
Von links: Marina Grossrieder, Judith Odermatt-Fallegger (Gemeindepräsidentin) und Benny Flühler.

Von links: Marina Grossrieder, Judith Odermatt-Fallegger (Gemeindepräsidentin) und Benny Flühler.

(sez) Im April 2020 finden kommunale Wahlen (Ersatz/Wiederwahl von drei Gemeinde- und zwei Schulräten) statt. Die FDP Oberdorf präsentiert hierfür eine Dreierkandidatur. Für den Gemeinderat: Judith Odermatt-Fallegger (bisher) und Marina Gross­rieder (neu) aus Oberdorf. Als ehemalige Bankfachfrau und Finanzplanerin mit eidgenössischem Fachausweis ist Grossrieder laut Mitteilung hervorragend für «Finanzen und Wirtschaftsförderung» qualifiziert.

Für den Schulrat: Vorstandsmitglied und Familienvater Benny Flühler (neu) aus Oberdorf, der das Amt «Finanzen und Versicherungen» anstrebt.